Veganer Kaiserschmarrn Vegan Scrambled Pancakes
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Freitag ist bei mir in der Familie immer Kaiserschmarrn-Tag. Mein Vater macht an diesem Tag für alle das Essen und es ist offiziell der Start vom Wochenende. Da er allerdings alles mit Ei und Milch macht habe ich selbst angefangen zu experimentieren und das Ganze in vegan zu gestalten. Ich kann euch nur sagen, dass auch die vegane Variante wunderbar saftig und fluffig ist und total kinderleicht zubereitet ist. Wer keine Rosinen mag kann auch gerne andere Trockenfrüchte verwenden oder frische Beeren in den Teig geben.
About the recipe: Friday is scrambled pancake day in my family. It is the time of the week where my dad makes scrambled pancakes for the whole family but he uses eggs and diary as the traditional recipe calls for. That is why I decided to make a vegan version and after testing a few different things am now proudly presenting you this scrambled pancake recipe which is moist and fluffy all at once! If you don‘t like raisins you can always use other dried fruits or berries to stir in the batter.
Zutaten: Teig: 100g Vollkornmehl 140ml Wasser oder pflanzliche Milch 1 handvoll Rosinen oder Cranberries* Süßungsmittel nach Wahl (zB. Reissirup*, Datteln*…) 1 TL Backpulver Tonkabohne**
Ingredients: Batter: 100g wholegrain flour 140ml water or plantbased milk 1 handful of raisins sweetener of choice 1 tsp baking powder vanilla
Zubereitung: 1. Schritt: Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und verrühren. 2. Schritt: Eine Pfanne vorheizen und auf mittlerer Hitze mit Deckel braten, so dass der Schmarrn durch wird ohne anzubrennen. Nach dem umdrehen in der Pfanne zerteilen. (Ich brate meinen Kaiserschmarrn wie große Pancakes und benutze anschließend meine Hände um es zu zerteilen) 3. Schritt: Mit Apfelmus oder Zwetschgenröster genießen und etwas Zucker(alternative) genießen. 4. Guten Appetit!
Instructions: 1. step: Put all the ingredients in a bowl and stir until well combined. 2. step: Preheat a pan and fry your pancakes over low to medium heat with a lid on so that they cook evenly. After flipping it you can start scrambling it. (I always cook them like regular pancakes and use my hand to tear them into pieces afterwards) 3. step: Eat them with some apple sauce or plum compote and some powdered sweetener. 4. Enjoy!
für 1 Person for 1 person
vegan, ölfrei, zuckerfrei vegan, oilfree, sugarfree
Frühstück, Nachtisch breakfast, dessert
* Von Reishunger: Mit dem Code reisjana10 könnt ihr 10% sparen ** Von Spicebar: Mit dem Code spicyjana könnt ihr 5€ ab einem Mindestbestellwert von 15 € sparen (Affiliate Links/Code: Wenn ihr diese Links und Codes benutzt bekomme ich eine kleine Provision. Es fallen für euch dabei aber keine Zusatzkosten oder Ähnliches an.)

Vegan Scrambled Pancakes

Takes , serves 2.