You don‘t follow me on Intagram? Join my community now

Über Mich

Wer bin ich?

Ich bin Jana und bin 19 Jahre alt. Meine große Leidenschaft ist das Kochen und Fotografieren, weshalb ich im September 2017 beschlossen habe meinen Instagram-Account Lovinveganfood zu eröffnen. Dort teile ich meine Foodbilder mit voller Leidenschaft und es liegt mir nicht nur am Herzen meine tolle Community mit veganen, gesunden Rezepten zu versorgen, sondern auch täglichen mit einer kleinen positiven Message zu inspirieren. Schon seitdem ich klein bin habe ich meine Liebe zu allerhand kreativen Tätigkeiten entdeckt. Ich konnte stundenlange zeichnen und bin aus diesem Grund dann auch in einem Gymnasium mit Kunstschwerpunkt gelandet. Zu diesem Zeitpunkt war vieles in meinem Leben nicht gerade einfach und ich kann mich glücklich schätzen eine Familie und Freunde zu haben, die mich immer unterstützt und mir Halt gegeben hat. Trotzdem habe ich langsam realisiert, dass ich mehr auf mich Acht geben muss und in dieser Zeit habe ich begonnen mich mehr mit mir und auch mitunter meiner Ernährung auseinanderzusetzen. Nachdem ich auf den Veganismus gestoßen bin, wäre ich am liebsten über Nacht vegan geworden, allerdings dauerte dies noch ein bisschen, da meine Eltern anfangs total abgeneigt waren. Nach vielen Gesprächen sind wir dann aber glücklicherweise zur Übereinstimmung gekommen, dass ich mein Ding durchziehen kann, unter der Bedienung, dass ich für mich selbst koche. Mittlerweile kann ich mir gar nicht vorstellen mein Leben in einer anderen Art und Weise zu leben, da mir die vielen Artikel und Videos die es heutzutage Dank dem Internet gibt so viele Dinge klar gemacht haben, die ich zuvor gar nicht wirklich wusste oder teilweise verdrängt habe. Besonders der ethische und umweltliche Aspekt liegen mir sehr am Herzen. Zu diesem Zeitpunkt habe ich keine Ahnung von Kochen gehabt und mich erst einmal langsam an alles herangetastet. Doch es hat nicht lange gedauert, bis ich meine Leidenschaft darin entdeckt habe. Zusätzlich war es auch die Zeit, in der ich meine ersten Foodfotos mit meiner Handykamera gemacht habe. Somit kam mir die Idee meine Bilder auf Instagram zu teilen und von dem Moment an war und bin ich immer noch mit vollem Eifer dabei in der Küche zu werkeln, Gerichte zu stylen und zu shooten. Im Laufe der Zeit habe ich mich mehr mit dem Thema der Fotografie auseinandergesetzt und nachdem ich die Grundlagen mit der Kamera meines Vaters erlernt habe, ist dann auch endlich der heiß ersehnte Moment einer eigenen Kamera gekommen mit der ich bis zum heutigen Zeitpunkt fotografiere. Neben der Fotografie und dem kreieren von Rezepten mache ich auch gerne Sport, da dies ein kleiner Ausgleich zum meist etwas stressigen Alltag ist. Besonders Laufen ist ein großes Hobby von mir, das mir mitunter auch hilft mich zu entspannen und den Kopf frei zu bekommen. Die wichtigsten Menschen in meinem Leben sind meine Familie, auf die ich immer zählen kann und meine Gruppe an Freunden, die ich sehr ins Herz geschlossen habe. Diese Beziehungen sind mir total wichtig, da sie mir immer wieder Halt geben und mich wissen lassen, dass ich nicht alleine dastehe. So das war es jetzt aber von mir, viel Spaß beim Durchklicken und Nachkochen! Und vergesst nicht mir auf Instagram eure tollen nachgemachten Kreationen zu schicken!
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
EN
DE