Polenta-Spargel Bällchen Polenta Asparagus Balls
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Endlich gibt es wieder Spargel! Im Moment kann ich von diesem leckeren Frühlingsgemüse gar nicht genug bekommen. Deshalb gibt es diese Polenta-Spargel Bällchen als einfaches Rezept von mir. Optional kann man diese kleinen Bällchen auch mit klein geschnittener Karotte zubereiten, aber nachdem ich die Zeit wortwörtlich voll auskosten will in der des guten Spargel gibt, gibt es sie heute mit grünem Spargel von mir.
About the recipe: It is finally season for asparagus! I am so obsessed with this delicious spring vegetable that I can‘t get enough of it. That is is why I have this easy recipe for those polenta asparagus balls for you. Instead of asparagus you can also use chopped carrots but since the season for things like asparagus is not that long I would suggest to make them with this green veggie as long as you can!
Zutaten: 150g roher grüner Spargel 100g Polenta* 500ml Wasser oder Gemüsebrühe 1 EL Chiasamen* Knoblauchpulver oder 1 Knoblauchzehe ggf. frische Kräuter nach Wahl z.B. frisch gehackte Petersilie Prise Muskatnuss (gerieben) Pfeffer und Salz
Ingredients: 150g green raw asparagus 100g polenta 500ml water or veggie broth 1 tbsp chia seeds garlic powder or 1 garlic clove optional: fresh herbs like chopped parsley a little bit of ground nutmeg pepper and salt
Zubereitung: 1. Schritt: Den Polenta mit dem Wasser aufkochen lassen, würzen und sobald er eine cremige Konsistenz erreicht vom Herd nehmen und die Chiasamen unterrühren. 2. Schritt: Etwas abkühlen lassen, so dass der Polenta etwas ziehen kann und fester wird. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200°C vorheizen und den Spargel in kleine Stücke schneiden und zu der Polentamischung geben. 3. Schritt: Mit angefeuchteten Händen Bällchen formen und auf ein Blech legen. Die Bällchen bei 200°C für ca. 20 Minuten backen. 4. Guten Appetit!
Instructions: 1. step: Put the polenta in a pot with the water and bring it to a boil, season it and cook it until it reaches a cremay consistency. 2. step: Take it off the heat and add the chia seeds. Let it cool down for a bit to let the mixture firm up more. In the meantime you can preheat the oven to 200°C and chop the asparagus into small pieces. Add the asparagus to the polenta. 3. step: Wet your hands a bit to prevent the mixture from sticky and form little balls. Lay them on a baking tray and bake them at 200°C for about 20 minutes. 4. Enjoy!
für 1 Person for 1 person
vegan, gesund, ölfrei vegan, healthy, oilfree
Mittagessen, Abendessen lunch, dinner
* Von Reishunger: Mit dem Code reisjana10 könnt ihr 10% sparen (Affiliater Link: Wenn ihr diesen Link benutzt bekomme ich eine kleine Provision. Es fallen für euch dabei aber keine Zusatzkosten oder Ähnliches an.)

Vegan Asparagus Polenta Balls

Takes , serves 2.