Pizza mit veganem Ricotta Pizza With Vegan Ricotta
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Diese vegane Version von Pizza ist super einfach zuzubereiten und schmeckt am besten, wenn sie direkt aus dem Ofen kommt! Meine liebsten Toppings sind ja Zwiebeln, Tofu-Ricotta, Mais und ganz klassisch Tomaten, aber man kann die Toppings nach Belieben variieren. Meistens gebe ich nach dem Backen noch etwas mehr Hefeflocken und etwas Tahini auf die Pizza, aber das bleibt jedem selbst überlassen.
About the recipe: This vegan version of pizza is super easy to make and tastes best if it comes straight from the oven. My favourite toppings are sweet corn, tofu ricotta, onions and of course some tomates which might seem a bit boring but I still love it. And after baking I love to sprinkle some more nutritional yeast on there and drizzle a bit of tahini on top but you can put whatever you like on there.
Zutaten: Teig: 100g Vollkorn Dinkel- oder Weizenmehl 60ml Wasser 1 TL Hefe Tofu-Ricotta: 100g Tofu 40ml pflanzliche Milch Salz 2 TL Apfelessig 10g Hefeflocken Toppings: 100ml Tomatensauce italienische Gewürzmischung Gemüse nach Wahl (zB. Zwiebel, Champignons, Mais…)
Ingredients: Dough: 100g wholegrain wheat or spelt flour 60ml water 1 tsp yeast Tofu-Ricotta: 100g tofu 40ml plantbased milk salt 2 tsp apple cider vinegar 10g nutritional yeast Toppings: 100ml tomato sauce italian herb mix veggies of choice (for example sweet corn, onion, mushrooms…)
Zubereitung: 1. Schritt: Mische das Mehl mit dem Wasser und der Hefe und knete, bis ein glatter Teig entsteht. Falls der Teig zu trocken/feucht ist, mehr Wasser/Mehl hinzugeben. Rolle den Teig wie eine Pizza rund aus, bestreiche die Oberseite mit etwas Wasser oder Öl und lasse ihn an einem warmen Ort für ca. 20 Minuten ruhen. 2. Schritt: In der Zwischenzeit das Gemüse für das Topping schneiden und die Gewürzmischung zu der Tomatensauce geben. Die Zutaten für den veganen Ricotta zu einer glatten Masse pürieren. 3. Schritt: Die Tomatensauce auf der ausgerollten Pizza verteilen und mit einem Löffel den veganen Ricotta regelmäßig verteilen. Anschließend mit Gemüse belegen. 4. Schritt: Gib die Pizza nun für ca. 20-25 Minuten in einen Backofen und backe sie bei 200°C (der Ofen ist in diesem Fall nicht vorgeheizt). 5. Guten Appetit!
Instructions: 1. step: Mix the flour with the water and the yeast until you have a nice dough. Add more flour or water if necessary. Roll out the dough into a pizza shape. Brush the surface of the pizza with some water or oil and let it rest in a warm place for about 20 minutes. 2. step: Chop the veggies for the topping and add the herbs to the tomato sauce. Blend all the ingredients for the ricotta until smooth. 3. step: Spread the tomato sauce on the rolled out pizza and distribute the vegan ricotta with a spoon. Add the veggies now as well. 4. step: Put the pizza in the oven at 200°C (not preheated!) and bake for about 20-25 minutes. 5. Enjoy!
für 1 Person for 1 person
vegan, ölfrei, zuckerfrei vegan, oilfree, sugarfree
Frühstück, Nachtisch breakfast, dessert

Vegan Pizza With Tofu Ricotta

Takes , serves 2.