Linsen Bolognese Lentil Bolognese
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Zutaten: Spaghetti Bolognese Soße: 150g gekochte Linsen* 300ml Tomatensoße Salz und Pfeffer eine handvoll frischer Basilikum Paprikapulver 20g getrocknete Tomaten ½ Zwiebel ½ Paprika Oregano Thymian 1 EL Nussmus oder Öl
Zubereitung: 1. Schritt: Das Gemüse klein schneiden und mit den Gewürzen in der Pfanne anbraten. 2. Schritt: Sobald das Gemüse weich gekocht ist, die Tomatensoße dazugeben und kurz umrühren. 3. Schritt: Nun einen Topf mit Wasser aufstellen und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 4. Schritt: Sobald die Nudeln fertig sind, das Wasser abgießen und die Nudeln zu in die Pfanne mit der Soße geben. 5. Schritt: Die Linsen ebenfalls unterrühren und den Tahini hinzugeben. 6. Guten Appetit!
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Ich bin wahrscheinlich der größte Pasta- und Reisfan überhaupt. Obwohl ich liebend gerne länger in der Küche stehe und koche muss es manchmal schnell gehen und da kommt diese leckere Bolognesesoße mit Nudeln genau richtig. Die Kunst besteht eigentlich immer darin die richtigen Gewürze zusammenzumischen und schon hat man ein wundervoll duftendes Gericht vor sich. Und das nur mit rein pflanzlichen Zutaten! Natürlich ist es nicht eins zu eins wie das Orginal, aber mit dem Geschmack kann es auf jeden Fall mithalten. Wichtig ist mir auch, dass die Zutaten einfach und leicht erhältlich sind. Nur weil ein Gericht vegan ist, heißt es ja nicht, dass es kompliziert und teuer sein muss!
Ingredients: spaghetti Bolognese Sauce: 150g cooked lentils 300ml tomato puree salt and pepper a handful of fresh basil smoked paprika 20g dried tomatoes ½ onion oregano thyme ½ bell pepper 1 tbsp nut butter or oil
Instructions: 1. step: Chop the vegetables and fry with the spices in a pan. 2. step: As soon as the vegetables are cooked, add the tomato puree and give it a stir. 3. step: Bring a pot of water to a boil and cook your spaghetti according to the package instructions. 4. step: As soon as the spaghetti are cooked add them to the pan with the sauce. 5. step: Stir in the lentils and the tahini. 6. Enjoy!
About the recipe: I‘m probably the biggest rice and pasta fan in the world. Even though I spending hours in the kitchen cooking it‘s not always what I feel like doing. That‘s when this recipes comes in handy because the spaghetti are ready within minutes and the bolognese sauce is extremly quick and easy. The most important thing which makes the whole thing so tasty are the spices and suddenly you have the most amazing dish in front of you. And believe it or not: it‘s only plantbased nutricious ingredients. Of course it doesn‘t taste 100% like the original bolognese sauce but the taste is absolutely stunning. It‘s very important to keep my recipes simple so that everyone has a chance to recreate them. Just becuase it is vegan doesn‘t mean you have to buy expensive or special ingredients in order to cook something tasty.
für 1 Person for 1 person
vegan, ölfrei, proteinreich vegan, oilfree, high protein
Mittagessen, Abendessen lunch, dinner
* Von Reishunger: Mit dem Code reisjana10 könnt ihr 10% sparen (Affiliater Link: Wenn ihr diesen Link benutzt bekomme ich eine kleine Provision. Es fallen für euch dabei aber keine Zusatzkosten oder Ähnliches an.)

Vegan Lentil Bolognese

Takes , serves 1.