Karotten-Zimt Granola Carrot Cinnamon Granola
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Dieses glutenfreie Granola ist einer meiner neuen Lieblingsrezepte für das Frühstück. Am liebsten esse ich die knusprige Mischung mit etwas veganem Joghurt oder als Topping für einen Smoothie. Die Mengenangaben sind für eine Portion, können aber nach Belieben vervielfacht werden. Wichtig ist auch noch, dass man stets ein Auge auf das Backrohr hat, wenn die Granolamischung am backen ist, weil sonst sehr schnell etwas anbrennt, wenn nicht regelmäßig umgerührt wird.
About the recipe: This glutenfree granola is one of my favourite breakfast recipes. I love to have this granola with my yogurt bowls or as a topping for smoothies. The ingredients are perfect for one person but if you want to make more you can always make double the portion! one last important thing I want to say before I jump to the recipe is to keep an eye on the oven while the granola is baking because it burns easily. So you need to stir it from time to time in order to avoid burned pieces and to let it crisp up evenly.
Zutaten: 60g Reisflocken* 1 handvoll getrockneter Cranberries* oder andere Trockenfrüchte 1 handvoll Nüsse nach Wahl 40-50g Reissirup* Zimt 1 Karotte (ca. 100g)
Ingredients: 60g rice flakes or oats 1 handful of dried cranberries or other dried fruit 1 handful of nuts 40-50g rice sirup ot another liquid sweetener cinnamon 1 carrot (about 100g)
Zubereitung: 1. Schritt: Die Karotte entweder fein reiben oder in einem Foodprocessor fein hacken. 2. Schritt: Die Reisflocken zusammen mit dem Zimt in einer Schüssel verrühren und den Reissirup mit der geriebenen Karotte unterrühren. 3. Schritt: Die Mischung auf einem Blech mit Backpapier verteilen und den Ofen auf 200°C vorheizen. 4. Schritt: Das Granola für ca. 20-25 Minuten bei 200°C im vorgeheizten Ofen backen und regelmäßig umrühren, damit nichts anbrennt. 5. Schritt: Sobald das Granola fertig gebacken ist, die Cranberries and die Nüsse (am besten klein gehackt) hinzugeben und auskühlen lassen. 6. Guten Appetit!
Instructions: 1. step: Grate the carrot or pulse it in a food processor. 2. step: Put the rice flakes or oats into a bowl together with the cinnamon and stir in the rice sirup and the grates carrot. 3. step: Distribute the mixture on a baking tray lined with parchment paper and preheat the oven to 200°C. 4. step: Bake the granola fpr about 20-25 minutes an stir regularly to avoid burned pieces. 5. step: After baking you can add the dried cranberries and the nuts (I always crush mine) and let it cool down. 6. Enjoy!
für 1 Person for 1 person
vegan, ölfrei, zuckerfrei vegan, oilfree, sugarfree
Frühstück, Nachtisch breakfast, dessert
* Von Reishunger: Mit dem Code reisjana10 könnt ihr 10% sparen (Affiliater Link: Wenn ihr diesen Link benutzt bekomme ich eine kleine Provision. Es fallen für euch dabei aber keine Zusatzkosten oder Ähnliches an.)

Vegan Carrot Cinnamon Granola

Takes , serves 2.