Chia-Milchreis Frühstück Chia Rice Pudding Breakfast
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Egal welche Jahreszeit, Milchreis geht immer, nicht wahr? Deshalb habe ich auch diese etwas abgewandelte Variante mit Chiasamen für euch! Chiasamen stecken nicht nur voller guter Nährstoffe, sondern helfen auch bei der Konsistenz, da sie sehr viel Flüssigkeit aufnehmen können. Zusammen mit dem Lieblingsgericht meiner Kindheit, dem Milchreis, ergibt sich deshalb auch eine leckere und einfache Mahlzeit, die nicht nur lecker aussieht, sondern auch toll schmeckt.
About the recipe: Rice pudding has always been one of my favourite dishes as a little child and it still is up to this day. This recipe is a little bit different since I have added chia seeds to the rice pudding. The little seeds are not only nutritious but also soak up a lot of liquid which makes the texture even more amazing. Together with some berries or other fruits, nuts or nut butter and some vegan yogurt it‘s a perfect breakfast and a nice change to oatmeal or smoothies.
Zutaten: 120g Vollkornreis Wasser 100ml Kokosnussmilch Süßungsmittel nach Wahl (zB. Reissirup…) Zimt 1 EL Kokosnussflocken 1 EL Kokosnussmus oder Kokosnussöl 100g Kokosnussjoghurt 1 EL Chiasamen + 3 EL Pflanzenmilch
Ingredients: 120g brown rice water 100ml coconut milk 1 tbsp coconut shreds sweetener of choice (like maple sirup) cinnamon 1 tbsp coconut butter or coconut oil 100g coconut yogurt 1 tbsp chia seeds + 3 tbsp plantbased milk
Zubereitung: 1. Schritt: Koche den Reis mit nach Anleitung auf der Packung in Wasser und gib die Chiasamen mit den 3 EL Milch in der Zwischenzeit in eine seperate Schüssel. 2. Schritt: Sobald der Reis gekocht ist, kann die Kokosnussmilch mit den restlichen Zutaten mit den eingeweichten Chiasamen (außer dem Kokosnussjoghurt) hinzugegeben werden und gut umrühren. 3. Schritt: Das Ganze aufkochen lassen und für ca. 5 Minuten ohne Deckel kochen, so dass der Reis die Kokosnussmilch vollständig aufnimmt. 4. Schritt: Sobald die Flüssigkeit verschwunden ist, das Kokosnussjoghurt unterrühren und servieren. 5. Guten Appetit!
Instructions: 1. step: Cook the rice in the water according to the package instructions and soak the chia seeds in the meantime in a small bowl in the plantbased milk. 2. step: As soon as the rice is done, add the coconut milk with the other ingredients plus the soaked chia seeds (except the coconut yogurt). 3. step: Bring it to a boil and cook for another 5 minutes without a lid until the liquid has evaporated. 4. step: As soon as the rice has absorbed the liquid you can stir in the coconut yogurt and serve it. 5. Enjoy!
für 1 Person for 1 person
vegan, ölfrei, zuckerfrei vegan, oilfree, sugarfree
Frühstück, Nachtisch breakfast, dessert

Vegan Chia Rice Pudding

Takes , serves 2.