Chia-Milchreis Frühstück Chia Rice Pudding Breakfast
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
You don‘t follow me on Intagram? Join my community now
Über das Rezept: Da das neue Jahr angebrochen ist und alle mit guten Vorsätzen durchstarten habe auch ichbeschlossen mich ein bisschen im Trubel mitreißen zu lassen. Ich habe zwar mit Diäten und sonstigem Detox-Zeug nicht viel am Hut was die Ernährung angeht, aber einer meiner Vorsätze ist, mich dieses Jahr mehr um mich selbst zu kümmern und mich verstärkt auf Dinge wie Selbstliebe und positives Denken zu konzentrieren. Da passt es natürlich perfekt, dass ich zusammen mit anderen Bloggerinnen (deren Beiträge ich weiter unten verlinke) mit viel Motivation und guten Vorsätzen ins neue Jahr starten darf! Dazu gehört für mich auch gesundes Comfortfood wie dieser Chia-Milchreis, den ich auch liebend gerne zum Frühstück esse. Man kann dieses Rezept auch in größeren Mengen zubereiten und dafür einfach die Menge an Reis, Chiasamen und den restlichen Zutaten erhöhen. So ist Morgens alles schon bereit zum essen oder um es mit zur Arbeit zu nehmen. Hier findet ihr auch tolle weitere Beiträge, die ihr euch unbedingt anschauen solltet:
About the recipe: The new year has started and everyone has plans, resolutions and is excited about what this year will bring along. People start dieting and rethinking their diets but since I am not a fan of detox or any of that stuff I decided to shift my focus to topics like selflove and positive thinking this year. I want to branch out, be open for new adventures and take care of my body and soul. There is this prickling excitement that this year will be amazing and full with changes. Nourishing myself with comfort food like this chia rice pudding breakfast is the best way to start facing all the challenges, the obstacles and the success which is ahead of me. You can of course make a bigger portion for meal prep (just use more rice, chia seeds and other ingredients) and you are good to go!
Zutaten: 80g Milchreis* Wasser pflanzliche Milch nach Wahl Süßungsmittel nach Wahl (zB. Reissirup*…) 200g veganes (Frucht-)Joghurt 20g Chiasamen* 1 EL Nussmus 100ml pflanzliche Milch nach Wahl Zimt Kardamom
Ingredients: 80g rice water plantbased milk 4-5 dates (or any other sweetener) 200g plantbased (fruit) yogurt 20g chia seeds 1 tbsp nut butter 100ml plantbased milk cinnamon cardamom
Zubereitung: 1. Schritt: Koche den Reis mit nach Anleitung auf der Packung mit gleichen Anteilen an Wasser und Milch. Sobald der Reis gekocht ist, gib das Süßungsmittel hinzu. 2. Schritt: Nun können auch die Chiasamen und die 100ml Pflanzenmilch mit den restlichen Zutaten untergerührt werden. 3. Schritt: Das Ganze über Nacht oder für ca. 15-30 Minuten ziehen lassen. 4. Schritt: Entweder noch einmal vor Verzehr erwärmen oder kalt genießen. 5. Guten Appetit!
Instructions: 1. step: Cook the rice according to the package instructions and use half water, half plantbased milk for the liquid you cook it in (in my case it was 160ml liquid for 80g rice so I used 80ml plantbased milk and 80ml water). Add the sweetener of choice. 2. step: Now you can also add the chia seeds and the 100ml plantbased milk and stir it in together with the remaining ingredients. 3. step: Let it sit for about 15-30 minutes or over night. 4. step: You can either reheat it and eat it warm or enjoy it cold. 5. Enjoy!
für 1 Person for 1 person
vegan, ölfrei, zuckerfrei vegan, oilfree, sugarfree
Frühstück, Nachtisch breakfast, dessert
* Von Reishunger: Mit dem Code reisjana10 könnt ihr 10% sparen (Affiliater Link: Wenn ihr diesen Link benutzt bekomme ich eine kleine Provision. Es fallen für euch dabei aber keine Zusatzkosten oder Ähnliches an.)

Vegan Chia Rice Pudding

Takes , serves 2.